Skip to content. | Skip to navigation

 
 

Wie Hautrezeptoren auf Blindenschrift reagieren

Die Mechanorezeptoren der Haut haben unterschiedliche Zuständigkeiten, die in ihrer Gesamtheit einen guten Eindruck der Berührung liefern. Wie sie arbeiten, kann man beim Ertasten der Blindenschrift erkennen. In unserem Artikel von Christine Pauli Außenstelle des Gehirns, können Sie mehr darüber erfahren wie die verschiedenen Sinneszellen unserer Haut Informationen aufnehmen und an unser Gehirn weiterleiten.

Kommentare
3D-Gehirn
Infos zum Beitrag
Schlagwörter:
Wissenschaftliche Betreuung:
Prof. Dr. Peter W. Reeh
Dieser Inhalt ist unter folgenden Nutzungsbedingungen verfügbar.
Das könnte Sie auch interessieren!
Über Oberflächensensoren warnt die Haut das Gehirn vor Gefahren.
Die Mechanorezeptoren reagieren auf Verformungen der Haut, sind also Wächter über alle Hautkontakte.
Die Körperwahrnehmung hat viele unterschiedliche Qualitäten und Lokalisationen.
Den langen Weg einer Empfindung von der Haut zur Verarbeitung im Gehirn können Sie hier erkunden.
Bei Kopfschmerzen scheint der Schmerz direkt in meinem Gehirn zu pochen. Aber es werden doch auch Operationen ...
My Brain