Das Gehirn am Klavier

Veröffentlicht: 06.01.2016

Sprechen benötigt ganz andere Hirnbereiche als musizieren. Trotzdem erklärt Michael Madeja anhand der Goldberg-​Variationen, was im Gehirn passiert, wenn es Musik produziert – und wenn es Musik hört.

Themen

Schlagwörter

Lizenzbestimmungen

Dieser Inhalt ist unter folgenden Nutzungsbedingungen verfügbar.

BY-NC: Namensnennung, nicht kommerziell