Skip to content. | Skip to navigation

 
 
 

Sehen aus der Vogl-Perspektive

Sehen als Prozess der Destillation – das macht Sinn für Gehirnkritiker Ingo Vogl. Auch dass das Abbild der Welt auf der Retina Kopf steht, stört ihn nicht: nur so sei die Welt zu ertragen. Eben ein Charakter mit Ecken und Kanten.

Kommentare
3D-Gehirn
Infos zum Beitrag
Datum:
09.12.2013
Dieser Inhalt ist unter folgenden Nutzungsbedingungen verfügbar.
Das könnte Sie auch interessieren!
Sehen ist ein hochkomplexes Geschehen mit vielen Facetten. Und gemeinhin der wichtigste Sinn.
Bewegungssehen ist ein wichtiger Teil des Sehsinns und eine integrative Glanzleistung des Gehirns.
Die Netzhaut nutzt ihren spärlichen Platz optimal und betreibt gelungene Arbeitsteilung.
Sehen Sie die Welt genauso bunt wie andere? Wahrscheinlich nicht. Einblicke ins Farbensehen.
Unser Sehsinn ist besonders auf das Erkennen von Formen und Konturen ausgerichtet.
My Brain