Institut für Biologie II

Universität Leipzig

Als ein zentral in die molekularen, zellbiologischen und medizinischen Lebenswissenschaften eingebettetes Fach untersucht die Pharmakologie und Toxikologie in ihrer Forschungstätigkeit Wechselwirkungen zwischen körpereigenen und körperfremden Stoffen und biologischen Systemen. Ein wichtiges Ziel der modernen Pharmakologie besteht in der Aufklärung molekularer Zusammenhänge bei der zellulären Signalerkennung und -weiterleitung, der Identifikation interessanter Zielstrukturen für die zukünftige Arzneimittelentwicklung und in der Suche und Optimierung von Wirkstoffen zur Adressierung dieser Zielstrukturen. Durch Untersuchungen an Primärkulturen, Gewebeschnitten, Organpräparationen oder am lebenden Tier werden weitergehende Funktionszusammenhänge in ihrem nativen Kontext analysiert und deren Beeinflussung durch pharmakologische Wirkstoffe charakterisiert.

Art der Einrichtung:
Uniklinik

Arbeitsschwerpunkt:
Systemneurobiologie, Verhaltensneurobiologie

Anschrift:
Talstr. 33
04103 Leipzig
DE

Telefon:
0049 (0) 341-9724 600

E-Mail:
wintr@medizin.uni-leipzig.de

Homepage:
http://www.uni-leipzig.de/~biowiss/biologie_ii/

Ansprechpartner:

Rita Winter

Position / Tätigkeit:
Sekretärin