Department of Anesthesiology, Mannheim

Universität Heidelberg

Erstes Ziel dieser Forschungsprofessur ist der Aufbau einer integrierten Forschungsstruktur, welche die Verbindung zwischen Grundlagenwissenschaften mit zell- und molekularbiologischen Ansätzen einerseits und der klinischen Schmerzforschung am Patienten andererseits herstellt bzw. verbessert, wobei im Zentrum die Interaktion zwischen Nervensystem, Gewebszellen und Entzündungszellen steht.
Dazu werden Untersuchungsmethoden eingesetzt, die die Struktur und Funktion von Nervenfasern sowie die Mediatorkonzentrationen erfassen.
Als traditionelle elektrophysiologische Verfahren verwenden wir die Mikroneuroneurographie bei Probanden und Patienten sowie die Einzelfaserableitung in vivo beim Schwein sowie die Patch-Clamp Technik an Spinalganglienzellen des Schweines.

Art der Einrichtung:
Universität

Arbeitsschwerpunkt:
Neurowissenschaften Allgemein

Anschrift:
Theodor Kutzer Ufer 1-3
68167 Heidelberg
DE

Telefon:
+49 (0) 621-383 3184

E-Mail:
info@umm.de

Homepage:
https://w2.umm.de/klinik-fuer-anaesthesiologie-und-operative-intensivmedizin/research-group-tracc/clinical-anesthesiology/

Ansprechpartner:

N.N. N.N.

Position / Tätigkeit:
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit