Skip to content. | Skip to navigation

 
Frage ans Gehirn
Aktuelle Frage von Michael S.:
Warum haben wir Angst vor Spinnen?

Angststörungen sind offenbar weit verbreitet, aber nicht alle Arten von Ängsten sind nachvollziehbar. Warum entwickeln beispielsweise in Deutschland Menschen eine Angst vor Spinnen - obwohl doch von diesen Tieren keine echte Gefahr ...

Vergangene Frage von Daniel Carvalho:
Was kommt zuerst: die neuronale Aktivität oder das Denken?

Es klingt wie die Frage danach, was zuerst da war: Huhn oder Ei? Doch gibt es zwischen kognitiven Prozessen und Hirnaktivität überhaupt Ursache und Wirkung?

3D-Gehirn
Neu auf dasGehirn.info
Schmerz ist ein Dreiklang aus Sensorik, Emotion und Kognition – der chronisch werden kann.
Ein deutschlandweiter Neurowissenschaften-Wettbewerb für Schüler der Klassen 9 bis 13
Ärzte müssen nicht schwindeln, um Patienten mit Placebos zu behandeln.
My Brain